Gewerbestandort des Monats: MANNHEIM - NECKARAU

In diesem Monat möchten wir, die RICH Immobilien GmbH & Co. KG, Ihnen den Mannheimer Stadtteil Neckarau vorstellen:

Neckarau liegt im Süden von Mannheim direkt am Rhein und zählt ca. 16.000 Einwohner. Der Name des Orts stammt noch aus der Zeit der Karolinger, zu der Neckarau tatsächlich noch and er Mündung des Neckars in den Rhein lag. Umgeben ist der Stadtteil heute von den weiteren Mannheimer Stadtteilen Lindenhof, Neuhermsheim und Rheinau.

Der Stadtteil ist nicht nur ein beliebter Wohnstandort mit vielen kleinen Cafés und Restaurants sowie Naherholungsmöglichkeiten wie z.B. dem Waldpark oder dem Aufeld.

Neckarau ist auch ein wichtiger Büro- und Gewerbestandort. Bereits im Jahr 1921 wurde hier das Großkraftwerk Mannheim angesiedelt. Weitere Unternehmen folgten. Vor allem in den 1980-er Jahren entstand im Westen ein regelrechter Industriepark. Auch das Gewerbegebiet „Casterfeld“ mit vielen unterschiedlichen Firmen aus den Bereichen Einzelhandel, Dienstleistungen und Büro entwickelte sich seit dieser Zeit. Heute hat u.a. die Baktat-Gruppe, eine Unternehmensgruppe des Lebensmittelhandels, in Neckarau ihren Sitz.

Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie den Individualverkehr ist sehr gut. Innerhalb des Stadtteils liegen einige Straßenbahnhaltestellen der Linien 1, 3 und 8 sowie mehrerer Buslinien. Außerdem stellt die S-Bahn-Haltestelle „Mannheim-Neckarau“ die Verbindung mit der Mannheimer Innenstadt und Heidelberg/Schwetzingen her. Über die Bundesstraße B36 gelangt man in kürzester Zeit in die Innenstadt oder auf die Autobahnen A6/A656.

Derzeit betreut die RICH Immobilien 10 Objekte in Mannheim-Neckarau. Hier können sowohl Büro- und Hallenflächen als auch Freiflächen angemietet werden.  Ab einer Größe von ca. 100 m² bis zu über 1.000 m² Büroflächen auf einer Etage gibt es zahlreiche Anmietungsmöglichkeiten. Sprechen Sie uns bei Interesse gerne darauf an!

<< Zurück zur Übersicht

 

 

Copyright 2018 RICH Immobilien GmbH & Co. KG1614606509