RICH – Attraktiver Büroraum im „Mathematikon“ – provisionsfrei

  • €16/pro m²
69120 Heidelberg
  • 453/EZR
  • Immobilien ID
  • Büro-/Praxisflächen
  • Immobilien Typ
  • 35
  • 2014
  • Baujahr
Zu Vermieten

RICH – Attraktiver Büroraum im „Mathematikon“ – provisionsfrei

69120 Heidelberg
  • €16/pro m²

Überblick

Immobilien ID: 453/EZR
  • 453/EZR
  • Immobilien ID
  • Büro-/Praxisflächen
  • Immobilien Typ
  • 35
  • 2014
  • Baujahr

Details

Aktualisiert am Februar 16, 2024 beim 2:45 pm
  • Immobilien ID: 453/EZR
  • Preis: €16/pro m²
  • Immobilien Größe: 35 m²
  • Baujahr: 2014
  • Immobilien Typ: Büro-/Praxisflächen
  • Immobilien Status: Zu Vermieten

Weitere Details

  • Bürofläche: 35,13 m²
  • Teilbar ab: 35,13 m²
  • Bezugstermin: kurzfristig
  • Netto-Kaltmiete pro m²: 16,50 €
  • monatl. Betriebs-/Nebenkosten: 3,90 €
  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: ja
  • Courtage: mieterprovisionsfrei

Beschreibung

Objektbeschreibung

Büroflächen im „Mathematikon“ – Innovativ, repräsentativ, nachhaltig: Aktuell kann ein Büroraum mit ca. 35,13 m² Büroflächen im 1. Obergeschoss des Bauteil B2 angemietet werden. Der attraktive Büroraum verfügt über eine hochwertige Ausstattung wie z.B. bauteilaktivierte Deckenelemente für Kühlung und Heizung, innovative, raumhohe Fensterelemente, CAT-7-Verkabelung, elektronisches Zugangssystem mit Chipkarten und Videokameras, etc. Der WC-Kern wird mit den Mietern auf der Etage geteilt. Ein Teeküchenanschluss im Büroraum kann bei Bedarf nachgerüstet werden. Die außergewöhnliche Architektur des „Mathematikons“ wird durch seine repräsentative Natursteinfassade und die raumhohen Fenster geprägt. Eine DGNB-Platin-Zertifizierung ist erfolgt. In der objekteigenen Tiefgarage steht eine großzügige Anzahl an Stellplätzen zur Anmietung zur Verfügung.

Das „Mathematikon“, gliedert sich in drei Baukörper: Dem südlichen Bauteil A, der nach Fertigstellung als Schenkung der Klaus Tschira Stiftung an die Universität Heidelberg übergeben wurde sowie den mittleren und nördlichen Bauteilen B1 und B2. Im durchgehenden Erdgeschoss der Bauteile B1 und B2 sind Einzelhandels-, Dienstleistungs- und Gastronomienutzer vertreten: Ein REWE Markt, eine ALDI Filiale, ein ROSSMANN Drogeriemarkt, eine Bank, eine GÖRTZ Bäckerei und ein Restaurant mit Außenbewirtschaftung sorgen für eine hervorragende Infrastruktur im „Mathematikon“.

Lage

Heidelberg – Neuenheim: Das „Mathematikon“ befindet sich in der Berliner Straße, der Schnittstelle zwischen dem bevorzugten, zentrumsnahen Stadtteil Heidelberg – Neuenheim und dem Universitätscampus „Neuenheimer Feld“. Die Verkehrsanbindung des Standortes ist sehr gut. Zur Autobahn gelangt man in wenigen Minuten über die Anschlussstellen Dossenheim (A5) oder Heidelberg (A656). Direkt am „Mathematikon“ befinden sich die Straßenbahnhaltestellen „Bunsengymnasium“ und „Technologiepark“ (Linie 21, 24) sowie einige Bushaltestellen. Der Hauptbahnhof (mit Linien 21 und 24 nur 6 Minuten Fahrzeit im 5-Minuten-Takt), das Zentrum von Heidelberg sowie die Stadtteilzentren von Neuenheim und Handschuhsheim sind schnell erreichbar.

Ausstattung

Natursteinfassade mit raumhohen Fenstern
Innovative, öffenbare Fensterelemente mit Dreifachverglasung, außenliegendem, elektrisch betriebenem Sonnenschutz sowie innenliegendem Blendschutz und Lüftungsflügel für natürliches Be- und Entlüften
Kühlung und Heizung über bauteilaktivierte Deckenelemente (Steuerung je Mieteinheit) sowie zusätzlich einem Bodenkonvektor je Fensterelement für die raumweise Temperaturregulierung, dezentrale Lüftungsanlage gemäß Passivhausstandard
Zertifizierung nach DGNB-Platin-Standard für nachhaltiges Bauen
Hohlraumboden mit Bodendosen für arbeitsplatzorientierte IT- und Kommunikationsverkabelung
CAT-7-Verkabelung
hochleistungsfähige Glasfaseranbindung (LWL) durch die Stadtwerke Heidelberg und „Kupferkabel“-Anbindung durch die Deutsche Telekom
Bildschirmarbeitsplatzbeleuchtung mit Pendelleuchten
großzügige lichte Raumhöhen von ca. 3,40 m
Fassadenrastermaß von 1,25 m
elektronisches Zugangssystem mit Chipkarte und Videokamera
strapazierfähiger Teppichbodenbelag
repräsentative, großzügige Aufzüge in Edelstahldesign mit Videoüberwachung
repräsentative Allgemeinbereiche
geteilter Sanitärbereich mit den Mietern auf der Etage
Teeküchenanschlüsse bei Bedarf nachrüstbar

Energieausweis:
Energieträger Heizung: Fernwärme, Ausweisart: Bedarfsausweis Endenergieverbrauch Wärme 55,20 kWh/(m²*a) Endenergieverbrauch Strom 34,40 kWh/(m²*a), Warmwasser enthalten: Nein

Sonstiges

Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Suche nach Gewerbeflächen in der Metropolregion Rhein-Neckar: Von der Besprechung Ihrer Anforderungen über die Erstellung eines individuellen Übersichtsangebotes bis zum Vertragsabschluss begleiten wir Sie professionell.

Als einer der marktführenden Gewerbeimmobilienmakler in Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen und Umgebung basiert unsere Beratungskompetenz auf über 25 Jahren Markterfahrung und der erfolgreichen Vermittlung von hunderten Gewerbeflächen und Investmentobjekten.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 06221 – 750 42 42 oder Ihren Besuch auf www.rich-immobilien.de. Hier finden Sie auch weitere attraktive, größtenteils provisionsfreie Angebote, einen umfassenden Marktüberblick sowie unser Leistungsspektrum.

Energieeffizienz

  • Energieausweis-Art: Bedarf
  • Energieausweis gültig bis: 27.05.2024
  • Stromverbrauchskennwert: 34,4 kWh/(m²*a)
  • Heizenergieverbrauchskennwert: 55,2 kWh/(m²*a)
  • Baujahr (Energieausweis): 2014
  • Stadt Heidelberg
  • Postleitzahl 69120
  • Land Deutschland

Compare listings

Vergleichen