VERKAUFT – RICH – Freistehendes, freiwerdendes Wohnhaus in sehr guter Wohnlage mit schönem Garten

  • 0
69221 Dossenheim
  • 702/W1
  • Immobilien ID
  • Einfamilienhaus
  • Immobilien Typ
  • 159
  • 1955
  • Baujahr
Zu Verkaufen

VERKAUFT – RICH – Freistehendes, freiwerdendes Wohnhaus in sehr guter Wohnlage mit schönem Garten

69221 Dossenheim
  • 0

Überblick

Immobilien ID: 702/W1
  • 702/W1
  • Immobilien ID
  • Einfamilienhaus
  • Immobilien Typ
  • 159
  • 1955
  • Baujahr

Details

Aktualisiert am April 14, 2021 beim 12:03 am
  • Immobilien ID: 702/W1
  • Immobilien Größe: 159 m²
  • Grundstücksgröße: 376 m²
  • Baujahr: 1955
  • Immobilien Typ: Einfamilienhaus
  • Immobilien Status: Zu Verkaufen

Weitere Details

  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: ja
  • Wohnfläche: 159,55 m²

Beschreibung

Objektbeschreibung

Freistehendes, freiwerdendes Wohnhaus in sehr guter ortskernnaher Wohnlage von Dossenheim mit schönem Garten. Das Gebäude wurde 1955 auf einem 376 m² großen Grundstück erbaut und verfügt über eine Wohnfläche von ca. 160 m² auf drei Etagen sowie ca. 50 m² Nutzfläche im Untergeschoss.

Die hellen, lichtdurchfluteten Geschosse sind jeweils in zwei Zimmer, eine Wohnküche, ein Tageslichtbad und einen Flur aufgeteilt. Das Dachgeschoss mit Spitzboden ist bereits leergezogen. Das Erdgeschoss und 1. Obergeschoss, die jeweils über einen Balkon verfügen, werden im Laufe des Januars 2021 geräumt. Das Gebäude ist vollunterkellert. Aufgrund der leichten Hanglage, eines großen Fensters und des vorhandenen Heizkörpers ist es möglich einen der Räume im Untergeschoss z.B. als Hobby- oder Arbeitsraum zu nutzen. Es gibt eine Garage sowie einen Außenstellplatz in der Zufahrt direkt vor dem Hauseingang. Unter der Garage befindet sich ein nicht mehr genutzter Öltank. Beheizt wird das Haus mittlerweile durch eine Gaszentralheizung mit Warmwasserbereitung, die 2015 erneuert wurde.

Das Haus weist aktuell einen einfachen bis mittleren Ausstattungsstandard mit Renovierungs- und Modernisierungsbedarf auf. Der vorhandene Garten mit Westausrichtung bietet die Möglichkeit einer Erweiterung in Form eines ein- bis zweistöckigen Anbaus, eines Wintergartens oder einer Terrasse. Diese Maßnahmen müssten mit der zuständigen Baubehörde abgestimmt werden. Weiterhin besteht die Möglichkeit bei einer Nutzung als Einfamilienhaus zwei der drei Wohnküchen in Wohn- bzw. Schlafräume umzuwandeln. Ein Bebauungsplan liegt nicht vor. Es gilt das Einfügungsgebot nach § 34 BauGB.

Derzeit wird die angrenzende Straße saniert. Unter anderem werden Stromerdkabel gelegt, so dass in zwei bis drei Jahren die Dachständer für die Stromversorgung entfernt werden können. Im Zuge dessen lassen die Eigentümer Leerrohre für eine mögliche Glasfaseranbindung des Hauses legen.

Lage

Das Wohnhaus befindet sich in einer beliebten, ortskernnahen Wohnlage in der Gemeinde Dossenheim an der Bergstraße. Dossenheim ist eine Gemeinde mit über 12.000 Einwohnern im Norden Heidelbergs. Sie ist umgeben von Weinbergen und Obstgärten und liegt mit ihren zwei stillgelegten Steinbrüchen und dem angrenzenden Odenwald in einer sehr ansprechenden Umgebung.

Dossenheim bietet mit seinen zahlreichen Vereinen ein vielseitiges kulturelles Angebot. Hallenbad, Sporthallen und Außengelände bieten Gelegenheit für fast alle Sportarten; ein außergewöhnliches Extra ist die Abflugstelle für Drachenflieger und Paraglider zwischen Dossenheim und Schriesheim. Die Einkaufsmöglichkeiten im Ort und am Ortsrand sind gut: Edeka, Kaufland, dm und Getränkemarkt haben alles für den täglichen Bedarf.

Die Anbindung an den ÖPNV sowie an den Individualverkehr sind optimal: Die ÖPNV-Haltestelle “Dossenheim Nord”, die von den rnv-Linien 5 und 23 angefahren wird, befindet sich nur zwei Gehminuten entfernt. Die Fahrzeit nach Heidelberg Innenstadt beträgt 15 Minuten. Mit dem Pkw ist Heidelberg in ca. 10 Minuten erreicht. Für einen schnellen Anschluss an das Autobahnnetz gibt es zwei Zubringer zur Autobahn A5, so dass Mannheim in ca. 15 Minuten und Weinheim in ca. 20 Minuten erreichbar sind.

Ausstattung

einfacher bis mittlerer Ausstattungsstandard
Gas-Zentralheizung mit Warmwasserbereitung (Baujahr 2015)
Deckenhöhen: Erdgeschoss ca. 2,52 m, 1. Obergeschoss ca. 2,51 m, Dachgeschoss ca. 2,28 m und Untergeschoss ca. 2,22 m
2-Scheiben-Isolierverglasung in Aluminium-Rahmen älteren Baujahrs
Kunststoff-Rollläden
teilweise Laminat, teilweise Parkett
Tageslichtbäder in allen drei Etagen
Balkone im Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss
barrierearmer Zugang zum Erdgeschoss (nur eine Stufe)
Garage

Energieausweis:
Energieträger Heizung: Gas, Ausweisart: Bedarfsausweis, Endenergiebedarf Wärme 262 kWh/(m²*a)

  • Stadt Dossenheim
  • Postleitzahl 69221

Compare listings

Vergleichen