Objektbeschreibung

RICH - Flexibel nutzbares Gewerbeobjekt mit Büro-, Werkstatt- und Sauberraumflächen

Exposé drucken

RICH Außenfoto 5


Objektdaten


69126 Heidelberg
Gesamtfläche
ca. 1.116,00 m² teilbar ab ca. 435 m²
Kaufpreis
1.800.000,00 €
Provision
3,48 % vom Kaufpreis inklusive 16 % MwSt.
Grundstücksfläche
ca. 1.000,00 m²
Referenznummer
716/VK/1

Objekt

Flexibel nutzbares Gewerbeobjekt mit Büro-, Werkstatt- und Sauberraumflächen im Gewerbegebiet Rohrbach-Süd: Das Gewerbeobjekt Tullastraße 2, Baujahr 1985, verfügt insgesamt über ca. 1.116 m² Nutzflächen. Diese verteilen sich auf ca. 435 m² Werkstatt- und Sauberraumflächen im Untergeschoss, ca. 327 m² Büroflächen im Erdgeschoss sowie ca. 354 m² Büroflächen im 1. Obergeschoss, das im Jahr 2000 im Rahmen einer umfassenden Renovierung des Objektes erstellt wurde.

Die Büroflächen verfügen über einen modernen, mittleren Standard. Das Erdgeschoss gliedert sich in einen repräsentativen hellen Eingangsbereich mit einem offenen Treppenhaus und Zellenbüros. Das 1. Obergeschoss ist aufgeteilt in ein lichtdurchflutetes Großraumbüro, weitere Büro- und Besprechungsräume sowie eine attraktive Terrassenfläche. Die beiden Bürogeschosse sind über einen angebauten Aufzug barrierefrei erreichbar. Die hellen Werkstattflächen im Untergeschoss können vom Hof aus über ein Rolltor angedient werden. Eine Besonderheit des Objektes sind die Sauberraumflächen im Untergeschoss, in denen bisher Lasergeräte getestet wurden. Für Käufer, die diese Einrichtung weiterhin nutzen können, wäre damit ein großer Mehrwert verbunden. Alternativ ist ein Umbau dieser Flächen bzw. des ganzen Untergeschosses in zusätzliche Büro- bzw. Werkstatt-/Service- bzw. Archiv-/Lagerflächen denkbar.

Das Gewerbeobjekt wird zu ca. April/Mai 2021 freigezogen. Es kann alternativ zu einem Kauf angemietet werden: Die Kaltmiete liegt bei EUR 11.000,00/Monat zzgl. Nebenkostenvorauszahlung, die Anmietung ist mieterprovisionsfrei.

Lage

Heidelberg - Rohrbach-Süd: Das Gewerbeobjekt befindet sich an einem über Jahre gewachsenen, attraktiven Büro- und Gewerbestandort im Süden Heidelbergs mit hervorragender Verkehrsanbindung. Zahlreiche Unternehmen aus dem Handels-, Dienstleistungs-, Produktions- und Handwerksbereich haben sich hier angesiedelt. Die Heidelberger Innenstadt erreicht man mit dem Auto über die B 3 in ca. 8 Minuten, die Zufahrt zur A 5 erfolgt über die B 535 in nur ca. 3 Minuten. Die Heidelberger Innenstadt und die umliegenden Stadtteile und Gemeinden sind mit der Straßenbahn (Linie 23) und dem Bus sehr gut erreichbar. Im nahegelegenen Einkaufscenter Rohrbach-Süd (Kaufland, Media Markt, Tchibo, Charles Vögele, etc.) gibt es neben vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten auch ein vielfältiges gastronomisches Angebot.

Ausstattung

Allgemein:
Baujahr 1985, Aufstockung und Renovierung in 2000
Betonfertigteilbauweise im UG und EG, Fertigteilelemente im 1. OG
Aluminiumfenster im UG und EG, Kunststofffenster im 1. OG
außenliegendem Sonnenschutz im EG und 1. OG
Gas-Zentral-Heizung mit Heizkörpern
Warmwasserbereitung über dezentrale Einzelboiler
volleingerichtete Teeküchen und Sanitärbereiche auf allen Etagen
Anbindung an das Glasfasernetz
Zugangskontrolle über Chipkarten-System
lichte Höhen: UG: bis zu 4,0 m, EG: ca. 2,70 m, 1. OG: ca. 2,60 bis 2,90 m
Aufzug in Stahl-Glas-Konstruktion, an der Westseite des Gebäudes angebaut
gepflasterte Hofflächen
drei Fahnenmasten vor dem Haupteingang

Büroflächen im Erdgeschoss und Obergeschoss:
Fensterbankkabelkanäle für Strom-, IT- und Kommunikationsverkabelung, im 1. OG zusätzlich Bodendosen
IT-Verkabelung des Voreigentümers (CAT7) kann übernommen werden
abgehängte Rasterdecken im EG, Metallprofildecken im 1. OG
Langfeldleuchten, tw. abgependelt, tw. aufgesetzt
Granitboden im Eingangsbereich, PVC-Belag bzw. Teppichboden in den Büroräumen
Bürotüren als Furnierholztüren bzw. Stahltüren mit Glasausschnitt
Dusche im EG
Dachterrasse mit Weitblick im 1. Obergeschoss

Reinraumflächen im Untergeschoss:
Sauberraum": räumlich abgetrennter Bereich, der von seiner Luftreinheit besser als die umgebenden Bereiche ist, jedoch nicht zwingend Reinraumqualität aufweisen muss und nicht in die gängigen Partikelreinheits-klassen der Luft nach ISO 14644-1 zertifiziert werden muss. Für Nutzer, die Staubfrei und/oder klimatisiert arbeiten bzw. produzieren möchten.
Epoxidharzboden
Druckluft

Werkstattflächen im Untergeschoss:
Lichte Höhe: bis zu 4,00 m
Sektionaltor zum Hof mit überdachter Ladezone
Epoxidharzboden
abgependelte Leuchten
zusätzliche Lüfterheizung

Energieausweis:
in Vorbereitung

Copyright 2018 RICH Immobilien GmbH & Co. KG1611399155